Sonntag, 20. Februar 2011

Für ein gefallenes Mädchen

gab es dieses süße Gute-Besserung-Set.

Ich bin vor drei Tagen so blöd gefallen, dass ich im Moment nicht mehr laufen kann.
In der Wohnung kann ich mich mit einem Rollstuhl betun, aber ansonsten ist für eine Weile Stubenarrest angesagt.
Deshalb haben mir meine beiden Töchter Bine und Gundula gestern bei einem Besuch dieses tolle Set überreicht. Vielen, vielen Dank Euch Beiden.

Dieses wunderschöne Köfferchen:

Und darin:

Eine Karte

Schoki als Nervennahrung

Für die Tränendrüse

Süße Kapseln und ...

Tröpfchen gegen die Schmerzen

5 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Du hast super liebe Töchter...toll, was sie Dir gebastelt haben.Ich wünsche Dir auch gute Besserung.
LG MSBine

Stempel-Katzi hat gesagt…

Hallo Marianne,

also, ich glaube, auch wenn das Köfferchen mit Inhalt noch so toll ist, und Deine Töchter noch so lieb an Dich denken:

Der Grund für alles hätte doch nicht sein müssen, oder?

Ich wünsche Dir gute Besserung.

LG Doris

bastelcat hat gesagt…

Das Set ist der Hammer. Die Beiden waren sehr kreativ, da musst Du nun bald wieder auf die Beine kommen.

LG und gute Besserung
Jutta

Heidi hat gesagt…

Du hast ja tolle Töchter! Wenn's nu nix wird mit dem Schnellgesundwerden...

Gute Besserung wünscht dir -
Heidi.

Diamantin hat gesagt…

Oh was machst Du denn für Sachen? Wünsche Dir gute Besserung.

Von Deinen Töchtern hast Du ein tolles Set bekommen.

Dann werd mal schnell wieder gesund.
Lg Anett