Donnerstag, 3. September 2009

Kartenalbum in Patchworktechnik

Der Einband ist aus Graupappe und mit Designerpapier von SU bezogen. Die kleinen Papierquadrate im Patchwork sind 1 Inch groß. Für das "Innenleben" habe ich Prospekthüllen zugeschnitten und an der Seite, die gelocht ist, zusammengenäht. Zur Stabilisierung und optischen Trennung habe ich weißen Tonkarton in die Hülle gesteckt und mit eingenäht. So können in jeder Hülle zwei Karten aufbewahrt werden. Durch die Bücherringe ist das Album jederzeit erweiterbar.