Mittwoch, 8. Dezember 2010

Kleiner Koffer für eine große Reise

Meine Tochter und mein Schwiegersohn fliegen für 4 Wochen für eine verspätete Hochzeitsreise nach Lima (Peru), d.h. sie sind auch über Weihnachten und Sylvester weg. Da mußte doch unbedingt ein Hochzeitsreise-Weihnachts-Sylvester-Reisenotfall- Koffer her :-))


Gut gefüllt ...

... mit vielen Tüten für alle möglichen Situationen:

Ein Tagebuch für die Urlaubserinnerungen ...

... das für jeden Tag eine Seite zum Eintragen hat.

Und natürlich durfte ein Kärtchen mit guten Wünschen nicht fehlen.

6 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

boah,, was haben die tolles vor...obwohl grad über weihnachen...möchte dann doch nicht tauschen.Mit diesem tollen Koffer...
gar kein Problem...den haste toll befüllt
LG MSBine
gute Reise an die beiden

Stempel-Katzi hat gesagt…

Mensch, Marianne, da würde ich ja glatt auch ein paar Wochen wegfliegen.

Da hast Du Dir aber jede Menge Arbeit gemacht für die Beiden - aber ich denke, sie wissen es zu würdigen.

Eine ganz tolle Sache.

Doris

bastelcat hat gesagt…

Boah ein Wahnsinnsteil, hast Du superschön gestaltet mit liebevollen Details.

LG Jutta

Blulie hat gesagt…

Was für eine super Idee hattest du da. Ich bin begeistert

lG Petra

Anonym hat gesagt…

Marianne, Dein Koffer samt Inhalt ist wieder sensationell geworden und Du wirst dafür viel Dank und Anerkennung ernten !!
Du hast aber auch für alles vorgesorgt und hoffentlich nichts vergessen *lach* !!

LG Renate

Anonym hat gesagt…

Hallo Marianne,
der Koffer ist ja super. Da haben sich Bine und ihr Mann sicher sehr
gefreut.
Ich bewundere immer Deine tollen
Ideen.

Liebe Gruesse
Brigitte