Montag, 5. April 2010

Eine schwierige Aufgabe

... war die Geburtstagskarte für unseren Schwiegersohn
1.) Eine Männerkarte finde ich sowieso immer schwerer als eine für Frauen.
2.) Mein Schwiegersohn ist ein begeisterter Koch (aber er haßt Milchreis). Er bekommt deshalb von uns ein Messerset mit einem besonderen Steakmesser geschenkt. Außerdem noch einen Amazon-Gutschein, auf den er sich jedes Jahr freut. Und das sollte irgendwie auf der Karte zu sehen sein.
Ich hoffe, dass es mir doch einigermaßen gelungen ist, das alles unter einen Hut zu bringen.



4 Kommentare:

bastelkueken hat gesagt…

Hallo liebe Marianne,

wünsche dir auf diesem Wege einen wunderschönen Ostermontag.
Warst ja in meiner Abwesenheit richtig fleißig. Schöne Werke sind entstanden. Die karte ist dir super gelungen.

Gruß
Anja

Heidi hat gesagt…

Die Karte ist einfach großartig, und als ich das mit dem Milchreis las, kam grade mein Mann und fragte, warum ich so grinse.... Ich hab ihn lesen lassen und er findet das Milchreisrezept sehr zutreffend!!
Auch der Amazon-Gutschein ist klasse, auch noch in Buchform - einfach ein rundum perfektes Geschenk!!!

Schöne Restostern wünscht dir -
Heidi.

Elborgi hat gesagt…

Tolle Karte!Dein Schwiso wird sich freuen
Der Kochstempel ist ja super!
LG
Elma

Zaubertigerchen hat gesagt…

Hihi, besonders die Geschichte mit dem Milchreis ist sehr gelungen. Gar nicht so einfach das alles umzusetzen!

Viele liebe Grüße
Gabi