Samstag, 2. Januar 2010

Riesenbonbon als "Tischkarte"

Dieses Riesenbonbon ist als Tischkarte für eine Silvesterfeier mit Überraschungs-Sitzordnung gedacht.Jeder Gast zieht eine Nummer und muss sich dann auf den entsprechenden Platz setzen. In das Bonbon kommen noch Gute-Wünsche-Zettel oder Zauberkekse und kleine Glücksbringer.
Das Papier hat uns eine Userin aus Creadoo zur Verfügung gestellt.

5 Kommentare:

Regina hat gesagt…

Boah!! Das ist ja ein riesiger Knallbonbon!

Wünsche dir noch alles Gute zum neuen Jahr und dass dir die kreative Idee nicht ausgehen!

Liebe Grüße Regina

bastelkueken hat gesagt…

Hallo meine Liebe,

dein Bonbon sieht fantastisch aus - und ich finde es ne super Idee.

Wünsche dir einen schönen Sonntag
Anja

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Eine ganz tolle Idee und deine Umsetzung ist fantastisch!!!

Wünsche dir einen schönen Sonntag, sei lieb gegrüßt von Andrea

Swaantje hat gesagt…

Guten Morgen,
erst einmal möchte ich Dir und Deiner Familie die allerbesten Wünsche für das neue Jahr übermitteln. Möge es euch nur gut gehen gehen!!!

Die Bonbon-Tischkarte ist jaaa klasse..
Eine wunderschöne Idee

Wünsche dir eine schöne Woche

Liebe Grüße
Swaani

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Wow das ist ja eine total coole Idee,und die Umsetzung der Knaller.

LG Irmi