Freitag, 6. November 2009

Das tapfere Schneiderlein

Stellt Euch vor, Ihr bringt Euer blaues Auto vorm Winter in die Werkstatt zum Reifenwechsel. Als Ihr das Auto abholen wollt, sind die Sommerreifen noch drauf, aber das Auto wurde grün lackiert .
So etwas ähnliches ist mir gestern in einer Änderungsschneiderei passiert.
Ich hatte letzte Woche eine Hose für mich zum Kürzen gebracht (alle Hosen sind mir zu lang, selbst die K-Größen ; daher auch mein Nickname). Außerdem hatte ich eine Anzughose von meinem Göga mit, in die ein neuer Reißverschluss sollte. Als ich die Hosen gestern abholen wollte, war der alte, kaputte Reißverschluss noch drin, aber die Hose war dafür sehr ordentlich (sauber genäht hat er ja!) auf meine Länge gekürzt!
Was meint Ihr, ob mein Göga um diese Jahreszeit noch mit Bermudas herumlaufen kann.
?

2 Kommentare:

Zaubertigerchen hat gesagt…

Entschuldige, aber ich musste herzhaft lachen.... Lass mich raten, in deiner Hose war dafür ein neuer Reißverschluß?

LG
GABI

. hat gesagt…

Stellungnahme von GöGa: "Werde mir halt wieder Kniestrümpfe anschaffen und für den Reißverschluß einen neuen Künstler suchen müssen".

LG Gatte ;-))