Mittwoch, 7. Oktober 2009

Leporello als Danksagung

Das ist die Danksagung nach der Hochzeit meiner älteren Tochter:

Aus den Karten für die Hochzeit ist ein richtiges Großprojekt geworden. Für die (23x) Einladungs-, (6x) Menü-, (40x) Platz- und (33x) Danksagungskarten habe ich u.a. 329 Stempel gold embosst und die Wörter (33x) "Danke", (33x) "Gracias" sowie die (40x) Namen der Gäste gedruckt, mit Embossingstift nachgeschrieben und auch gold embosst. Da den Gästen die Karten gefallen haben, hatte sich die Mühe gelohnt!

5 Kommentare:

Swaantje hat gesagt…

Das ist ja wundervoll...
Sehr Edel und fein und sooo liebevoll gemacht ist die Karte und das noch 103x
Du warst jaaa fleißig..

Liebe Grüße
Swaani

petitmadam hat gesagt…

Hi, Swanni,
da hast Du etwas falsch verstanden. diese Karte habe ich nur 32 mal gemacht (reicht aber auch!).Die Wörte Danke Gracias und die Namen auf den Platzkarten sind insgesamt 104.
LG, petitmadam

Sonja hat gesagt…

Das ist eine wunderschöne Karte, es hätte mich gewundert wenn die nicht gefallen hätte.

Liebe Grüße
Sonja

Regina hat gesagt…

Deine Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt!
Der Lob von den Gästen hat es ja bestätigt!

Liebe Grüße Regina

ElJot hat gesagt…

... und ich hatte wochenlange Fernsehfreiheit ;-))
Wer? ElJot, petitmadams andere Hälfte.

Großen Respekt, liebe Frau. Du hast hier etwas wunderbares geschaffen!